Propulsion 2030+ 
Konzepte. Perspektiven. Innovationen.
25. – 26. Juni 2019 | Messe Congress Graz 

RAILCONTACT'19

Die Bahn erfindet sich gerade neu. Neben dem Digital Shift steht auch das Thema Antriebstechnologien auf dem Prüfstand. Je nach Anwendungsszenario könnten neben der Oberleitung auch Hybrid- und Tribridlösungen sowie moderne Verbrennungskraftmaschinen oder Wasserstoff für den nötigen Schub sorgen. Das Potential neuer, mobilitätsübergreifender Technologien ist größer denn je. Gemeinsam mit führenden internationalen Akteuren gehen wir auf der RAILCONTACT‘19 den Fragen nach, welche Antriebskonzepte für welche Anwendungsszenarien technisch auf Schiene zu bringen sind, wie sich Anforderungen in Hinblick auf Leistungsfähigkeit und Umweltverträglichkeit in Einklang bringen lassen können und welche infrastrukturellen Veränderungen zu erwarten sind. Wagen Sie mit uns einen Blick über das Jahr 2030 hinaus, tauschen Sie sich mit internationalen Key-Playern der Branche zu Ideen und Konzepten aus und lernen Sie den einen oder anderen Hidden Champion kennen. Wir freuen uns auf Sie!

Betriebsbesichtigung
Spalt GmbH

Von High-Tech bis Handwerk: Zum Auftakt der RAILCONTACT’19 laden wir nach Frohnleiten zur steirischen SPALT Gmbh, die sich auf die Servicierung von Elektromotoren spezialisiert hat.

Summer Lounge hosted by Spalt
Burg Rabenstein

Am 25. Juni laden wir herzlich zur Summer Lounge auf die Burg Rabenstein. Tauschen Sie sich in entspannter Atmosphäre mit den Teilnehmern der RAILCONTACT’19 aus.

Konferenz
Messe Congress Graz

Erfahren Sie beim Fachkongress von Key Playern der Branche, was die Züge von morgen bewegen wird. Auch zum Netzwerken besteht am 26. Juni ausreichend Gelegenheit.

Fachausstellung 
Messe Congress Graz

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen zu attraktiven Bedingungen auf einem Railcontact-Messestand! Ihre Bühne: Führende Vertreter der nationalen und internationalen Bahnindustrie.

Referenten und Experten 2018

Andreas Schaller | Boom Software

Geschäftsführer

Andreas Schwilling | Roland Berger

Partner Transportation

Gerald Newesely | Bombardier

Manager, R&D und Innovationen

Gerhard Hammer | Apus Software

Geschäftsführer

Johannes Kreinbucher | Voestalpine SIGNALING

Geschäftsführer Technik

Kurt Wöls | Siemens

Abteilungsleiter Bogie Engineering, Life Cycle Engineering

Matthias Fischer | Neomind

Design Director

Stefan Eisenbach | Ubimet

Director Business Development

Christian Horvath | SCHIG

Projektleiter Open Rail Lab

Thomas Moshammer | Siemens

Abteilungsleiter Bogie Engineering, Abt. SSV

Thomas Sulak | IT-Experte

Tobias Fischer | DB

Leiter Technik Fahrzeuge (TTB 2) sowie Leiter Technik Infrastruktur (TTB 3)

Das war die RAILCONTACT'18

Ausstellerpakete

  • CONTACT ³ Standpaket

  • 4m² Standfläche auf der RAIL-, AUTO- und AIRCONTACT
    2 Tickets pro Veranstaltung
    umv.

  • ab 3000
  • Jetzt anmelden!
Save - 500€

Die Aussteller 2018

Ihre Ansprechpartner

Kerstin Draxler

+43 664 84 066 84
kerstin.draxler@acstyria.com

Leitung Marketing & Internationalisierung

Peter Perstel

+43 664 41 67 101
peter.perstel@acstyria.com

Head of Rail Systems

Jakob Reichsöllner

+43 676 69 71 046
jakob.reichsoellner@acstyria.com

Pressesprecher

Veranstaltungsorte und Unterkünfte

Offizieller Medienpartner:

konzernE-4c